Es gibt viele Menschen, die den (Plastik-) Müll in den Meeren und der Umwelt bekämpfen und versuchen ein Bewusstsein zu schaffen, Müll zu vermeiden oder zumindest richtig zu entsorgen. So zum Beispiel beim ‘Ploggen’, dem Müllsammeln beim Joggen oder auch auf dem Surfbrett oder beim Paddeln.

https://plasticsoupsurfer.org/about/
https://blog.wwf.de/plogging-trend/


Viel besser wäre es natürlich, wenn deutlich weniger Verpackungen gekauft würden! Leitungswasser hat gerade in Deutschland eine super Qualität – warum also PET-Flaschen kaufen???

https://dopper.com/de/
https://www.soulbottles.de/


Die Erde droht im Müll zu ersticken. Als Konsum- und Wegwerfgesellschaft tragen wir dazu immer mehr bei. Die Gegenbewegung nennt sich Zero Waste – null Müll. Schon mit kleinen Änderungen kannst du im Alltag viel zur Müllvermeidung beitragen und sogar Geld sparen

http://www.entega.de/blog/muellvermeidung-tipps/


“In den Weltmeeren findet man inzwischen 6-mal mehr Plastik als Plankton und selbst in unserem Blut ist Plastik nachweisbar!”
Ein Film zum Thema

http://www.plastic-planet.de/


Ein interessanter Blog zu Nachhaltigkeit, Wiederverwendung und selber-machen. Mit vielen Rezepten und Ideen.

https://www.smarticular.net/


Malerei und Fotografie, schöne Bilder für Frau Hü Organisationstalente findest du bei DanaJela